DIY

zzzzz.selber machen

Das Selbermachen von allen möglichen Sachen, wie basteln, nähen, kochen, tischlern oder malen ist für mich eine wunderbare Abwechslung zum Alltag. Man kann für sich alleine, oder aber auch gemeinsam in einer Gruppe, etwas selbst herstellen.

Meine Mama, meine Oma und mein Opa haben auch schon immer viel selbst gemacht. Meine Mama hat zum Beispiel meine gesamten Kasperltheater-Figuren gestrickt, als ich noch ein Kind war – die besten Puppen überhaupt! 🙂 Meine Oma hat mir Puppenkleider gestrickt bzw. für mich und meine Mama öfters Mal Kleider und Röcke geschneidert. Mein Opa hat mir meine eigene Puppenküche getischlert, natürlich waren auch die Puppenbetten selbstgemacht. Zu meinem 12. Geburtstag habe ich einen selbstgemachten Holz-Schmuckständer von ihm bekommen – den habe ich noch heute. Was wäre meine Kindheit ohne D.I.Y. by family 😉 !

Der D.I.Y. Boom in den letzten Monaten und Jahren ist ja schon fast zu viel, aber weils Spaß macht auch verständlich. Wer möchte nicht manchmal einfach etwas für sich zuhause kreieren. Immer nur ein 0815-Produkt aus den diversen Geschäften? Auf Dauer auch nicht das Wahre.

Mir gefällt es mein Zuhause selbst zu gestalten – daher sammle ich gerne jede Menge D.I.Y. Ideen – auch wenn ich sie nicht sofort umsetze, ein kleines feines Sammelsurium an Ideen hat noch nie geschadet 🙂 . Blumenkränze, Tischgestecke, Aufbewahrungsbehältnisse, Taschen, Blumensträuße, etc. habe ich schon ausprobiert – aber es gibt ja noch so vieles was ich noch umsetzen möchte, daher ist diese Rubrik einfach super, ganz nach dem Motto: immer was Neues!

Ich probiere mich auch gerne beim Kochen aus – vermehrt natürlich vegane Gerichte, weil alles andere eh eher gewöhnlich ist und nicht wirklich herausfordernd bei der Tür hereinkommt. Das Experimentieren mit Gewürzen und Farben im Kochtopf ist was Schönes. Ich bin nicht so sehr der Rezept-Kocher, aber Ideen und Möglichkeiten aus Rezeptbüchern zu holen ist wiederum genial. Auf manche Kombinationen in der Pfanne oder im Kochtopf würde man so wohl nie kommen.

Hier mein persönliches digitales Kochbuch und hier kommt ihr zu allen meinen genähten und gebastelten Projekten. Viel Spaß!

D.I.Y. am Nähtisch, im Kochtopf und in der Bastelecke – geht nicht, gibt’s nicht!

zzzzz.selber machen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s