FASTENZEIT 2014

Jetzt habe ich mich endlich entschieden!

Entschieden was ich dieses Jahr faste!

Schokolade – nicht Süßigkeiten per se – aber die Schokolade (denn, die nasche ich wirklich viel). Davon augenommen sind die Geburtstagstorten in diesen 40 Tagen. Es haben nämlich gleich ein paar liebe Menschen in diesen Tagen Geburtstag und ehrlich gesagt mag ich mitfeiern und dazu gehört auch ein Stück Torte. Daher sind Geburtstagstorten ausgeschlossen! Das war letztes Jahr schon eine Quälerei – mehr oder weniger – aber muss einfach wieder sein!

Fernsehen im TV – das habe ich letztes Jahr schon gemacht. DVD’s bzw. heruntergeladene Episoden/Filme sind ebenfalls erlaubt. Nur eben nicht dieses Wahllose gezappe am Abend auf der Couch. Ich bin da fürchterlich! Nach der Arbeit als erstes auf die Couch, TV an und ausspannen. Furchtbar! Jedenfalls möchte ich das diese 40 Tage durchziehen. Wenn ich wirklich einmal Entspannung durch die Mattscheibe erleben möchte: DVD’s und Heruntergeladenes (denn das suche ich mir dann bewusst aus und ist nicht mehr wahllos!).

Facebook – ich bin sicherlich davon abhängig, es ist immer ON wird auch regelmäßig von mir besucht. Ich finde es eigentlich furchtbar und kann mich davon nicht einmal abmelden. Schlimm, oder? Ich jedenfalls finde es tatsächlich schlimm, dass ich dort täglich zig Mal vorbeischaue. Daher muss das weg, wenigstens mal für 40 Tage! Auch die App am Handy wird gelöscht! Jawohl! Das kann ja nicht so schwer sein, 40 Tage nicht auf dieser Plattform zu existieren! Ich werde es jedenfalls versuchen. Meine Beiträge kann ja meine Schwester auf Facebook posten, wenn sie möchte 🙂 ?

Fleisch – auch wenn ich zuhause so gut wie kein Fleisch esse, esse ich es doch in der Kantine bei der Arbeit, wenn ich essen gehe oder eingeladen bin. Aber damit ich generell veganer leben kann, werde ich diese 40 Tage den Selbstversuch starten und kein Fleisch essen (Ausnahmen sind die Geburtstagsfeiern, genauso wie bei der Torte unter Schokolade, weiter oben). Kein Fleisch für 40 Tage!

fastenzeit

Los geht es am 5. März 2014! 

Beenden werde ich diese 40 Tage am 19. April 2014!

Sonntage fallen bei mir nicht aus! Aber dafür gibt es sechs Tage innerhalb dieser Zeitspanne, an denen ich es wegen Geburtstagen einfach ausfallen lasse, das Fasten!

40 Tage bleiben es trotzdem! 🙂

Und ich werde hier einfach ein bisschen darüber berichten, wie mehr oder weniger leicht mir der Entzug von Schokolade, dem TV Gerät, Facebook und Fleisch ergeht!

Ich wollte heuer auch noch den Alkohol dazunehmen – aber ich weiß, dass wir zum Einzug in unser Haus anstoßen möchten – auch schon einen Champagner gekauft haben und das möchte ich mir dann doch nicht nehmen lassen. Daher fällt das weg. Obwohl es sicherlich eine Herausforderung wäre, bei diversen Feiern und Treffen zur Abwechslung mal nichts zu trinken, nichts Alkoholisches zumindest! Aber dann wären da auch noch die Geburtstage und irgendwie kommt dann zuviel zusammen…irgendwie. Feig? Vielleicht! 😀

Fastest du auch? Für was hast du dich entschieden?

Advertisements

Eine Antwort zu “FASTENZEIT 2014

  1. Wow, da hast du dir ja einiges vorgenommen!
    Bei mir soll während der Fastenzeit das Süßzeug weichen, bin schon gespannt wie das wird. Eine Tafel Schokolade versteck ich nämlich schon immer in meiner Schreibtischschublade – für Motivationstiefs und Co. 😉 Ausnahme ist bei mir der Sonntagskaffee, der muss sein!

    Bin schon gespannt auf deine Updates!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s