BEWUSST „OHNE“

bewusst-ohne-banner

WOW – mein Dezember ging schnell vorbei – Wahnsinn. Mein letzter Beitrag zu BEWUSST „OHNE“ stammt vom 2. Dezember 2013 und heute haben wir schon den 1. Jänner 2014.

Wenn ich die vergangenen Montage rekapituliere, dann weiß ich, dass ich am 9. Dezember kein Handy in meinem Alltag dabei hatte. Ich traf mich mit zwei Freunden zum abendlichen Punschen und wir haben uns auch ganz ohne Handy am vereinbarten Platz gefunden 🙂 – wenn man will klappt auch ein handyloser Alltag inkl. Treffen super.

Am 16. Dezember war es wieder einfach so ganz ohne Handy zu leben. Ich ging arbeiten. Wurde von der Arbeit abgeholt und am Abend kam Besuch vorbei. Unsere Hausglocke ist zwar kaputt – daher ruft man bei uns lieber an, wenn man vor der Türe steht – aber da mein Mann ja sein Handy eingeschalten hatte, war das kein Problem. Aber auch, wenn er es OFF gehabt hätte, wir haben auch ein Festnetz – handyfreier Tag: gut gemeistert.

Jetzt erinnere ich mit an den 23. Dezember – hier habe ich total auf meinen Tag ganz OHNE vergessen – bin erst zwei Tage später drauf gekommen. Aber da ich an diesem Tag krank im Bett gelegen bin habe ich es auch gar nicht bewusst gemerkt. Es war jedoch eingeschalten und ich habe auch manchmal gesurft…ai jai jaiii.

Diese Woche, am 30. Dezember, da war ich wieder brav ohne Handy unterwegs. Lange gearbeitet und dann einfach nachhause und mich über die zwei kommenden freien Tage gefreut.

Für 2014 habe ich ja einiges Neues auf meinem Blog geplant – betreffend BEWUSST „OHNE“ wird es so aussehen, dass ich ganz OHNE HANDY, INTERNET und TV sein möchte. Für 24 Stunden, einmal die Woche. Das wird wahrlich eine Herausforderung. Aber ich möchte das. Ich möchte das Leben auch abseits der Technik wieder spüren: Bücher lesen, basteln, Essen gehen, Essen kochen, diskutieren, Freunde treffen. Es gibt so vieles, das man ohne Technik machen kann – somit beginnt mit 6. Jänner 2014 eine neue Ära meiner BEWUSST „OHNE“ Zeit. Ich freue mich, wenn du mit dabei bist und vielleicht auch von deinen Erfahrung mit und ohne Technik erzählen magst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s