TIEF DURCHATMEN

Tief durchatmen!
Take a deep breath!

Das ist zur Zeit mein Motto, oder besser gesagt, versuche ich mich zu beruhigen, weil ich mit meinen „Dingen“ nicht nachkomme.
This is my current motto. At least I try to calm down even though I do not manage my „things“ in time right now.

Ich möchte so viele Blogposts schreiben – Reisebericht fertigstellen, bei Kochbuch auf Reisen endlich meine zwei Rezepte vorstellen, bei Color Me Happy endlich das Juni-Thema posten, das Wochenthema von letzter Woche nachreichen – viel mehr basteln und über die Ergebnisse berichten und entspannen und endlich ausschlafen.
I wanna write so many blog posts – the travel reports are not written yet, I want to introduce you to the two recipies of Kochbuch auf Reisen I did, I really should post my June topic of color me happy eventually, the week’s topic isn’t posted as well – I want to craft more and tell you about my outcomes, I want to relax and have good night’s rest finally.

Die letzten Tage und Wochen sind einfach zu schnell verflogen, immer steht was am Plan, immer ist was los und nie habe ich genügend Zeit – so scheint es.
The las days and weeks have been passing by so fast. There is always something on my to-do-list and there seems never enough time for myself.

Aber andererseits, alles hat seine Zeit, also warum stressen! 😉
But on the other hand, everything has it’s time – so don’t stress yourself! 😉

Somit werde ich einfach tief durchatmen und mich darüber freuen, dass ich bald wieder „zurück“ bin und endlich wieder mehr Zeit für mich haben werde – bis dahin, habt einen schönen Tag und genießt das kühle „Sommer“-Wetter.
I am just taking a deep breath and feel happy about the fact that I am „back“ soon. Til then I wish you a wonderful day and a very cool „summer“ weather.

alles hat zeit

Advertisements

Eine Antwort zu “TIEF DURCHATMEN

  1. Oh, ich kann’s dir nachfühlen! Ich komm auch mit nix hinterher… Und deswegen sitz ich dann auch bis kurz vor 12 vorm Rechner und schreib den Blogpost für morgen. Yeah :/
    (Meine vorausgeplanten und -vorbereiteten Posts sind irgendwie schon lang im Nirvana verschwunden.)
    Und die Uni-Sachen erst! Ach, fangen wir nicht davon noch an…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s