UMHÄNGETASCHE FÜR DEN SOMMER

Diese Umhängetasche war eine Herausforderung für mich.
This bag has been a real challenge for me.

Die Anforderungen waren: ein Tablet muss Platz haben, sie muss zwei kleine verschließbare Fächer haben und mindestens zwei Innenfächer.
The requirements has been: there must be space for a tablet inside, two little pockets to close and two inside pockets at least.

Ich habe viel herumgedacht und dann folgendes genäht: zwei Innenfächer und eine Reissverschlusstasche außen (aber versteckt) und eine kleine Tasche mit Klettverschluss inkl. einem kleinen Fach dahinter. Der Verschluss ist ein Klackverschluss-Schnalle in rot.
I have been thinking a lot during the process and decided the following: two inside pockets and one zip pocket on the outside (hidden) and a little pocket with a velcro strip including a little pocket behind. To close the bag I used a red click fastener.

Den Klettverschluss und den Reissverschluss habe ich mit der Nähmaschine genäht – den Rest mit der Overlock.
I sewed he velcro strip and the zip with my sewing machine and all the rest with my overlock.

Im Gesamten hatte ich sechs Lagen und musste am Ende auch zwölf Lagen zusammen nähen. Das war für die Overlock schon eine Herausforderung, sie hat nicht so wollen wie ich, aber schlussendlich hat es geklappt: tadaaa hier ist die Tasche nach fünf Stunden nähen!
All in all I had six layers but had to sew twelve layers together in the end as well. This has been a real challenge for my overlock though. It did not want the way I did, but finally we made it anyway: woohooo after five hours of sewing the bag was ready!

frühlingstasche zum umhängen

Advertisements

2 Antworten zu “UMHÄNGETASCHE FÜR DEN SOMMER

  1. 12 Lagen Stoff? Herrje… da hätte ich ja längst kapituliert!
    Mal ganz davon abgesehen, dass es bei mir wohl ohnehin nicht gerade geworden wäre, ähem…
    Aber dein Endergebnis sieht toll aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s