RUMS #14

Noch so ein tolles Projekt entdeckt: RUMS!

Jeden Donnerstag wird etwas von sich selbst und für sich selbst Kreiertes vorgestellt.

DIY for yourself heißt das Motto 🙂 – schöne Idee, nicht wahr?

Heute ist mein erstes Mal.

Ich habe mich für zwei Toilett-Tascherln entschieden – als Start gar nicht so blöd – weil recht einfach gemacht und eine Top Funktion, denn sie bringen Ordnung in meine Taschen 🙂 – was will man mehr.

Ich finde das Muster einfach herzig – so liebe etwas tollpatschig wirkende Eulen und roter Feincord – schwupp-di-wupp und fertig sind sie.

Hier findet ihr noch weitere selbst gemachte Kreationen.

RUMS14

Advertisements

10 Antworten zu “RUMS #14

  1. Do it yourself FOR yourself ist tatsächlich ein sehe schönes Motto!
    Ich werde das weiter verfolgen! (…aber ich kann mir doch nicht noch eine Blogserie an’s Bein binden. Es gibt zu viel schöne!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s