SUMM SUMM SUMM

..Biene summ herum!

Vor einiger Zeit haben mich meine Schwester und meine Mama darauf aufmerksam gemacht, dass ich beim Essen immer summe. Hm, habe ich mir gedacht, kann nicht sein.

Beim nächsten Essen ging es dann schon los – ich habe gesummt und gesummt und konnte nicht aufhören – auch als mich meine Schwester und meine Mama darauf aufmerksam gemacht haben und auch nicht, als ich es selbst bemerkt habe.

Es hat sie genervt, also hab ich mich besonnen und versucht nicht mehr zu summen. Aber das klappt irgendwie nicht so ganz – also habe ich versucht herauszufinden, warum ich summe! 😀

Ich glaube ich summe entweder, wenn ich mit einer Situation überfordert bin – einfach um mich darüber hinweg zu summen und somit wieder zufrieden und glücklich zu werden – aber warum gerade beim Essen? Ich glaube, das mache ich deshalb, weil ich am Tisch sitze (nicht wegkann) und durch irgendetwas genervt bin – mir aber nicht das Essen bzw. den Appetit verderben möchte.

Ganz logisch oder? 😀

Und nun ist mir aufgefallen, dass ich das öfters tu‘ – einfach summen. Nicht nur beim Essen summe ich (nur da fällt es vielleicht am ehesten auf) – sondern generell, wenn ich mich in einer Situation unwohl fühle oder überreagiere oder kurz davor stehe. Das ist mein „Ohm!“ – vermute ich. Es hilft mir dabei die Ruhe zu bewahren. Und wie ihr bereits wisst, ist es für mich nicht einfach, die Ruhe zu bewahren.

Dass ich bei Tisch summe hat manchmal mit den Personen am Tisch selbst zu tun, manchmal einfach mit meinem Tag oder manchmal mit etwas, dass gerade in meinem Kopf herumspukt – somit komm ich zu dem Schluss: wenn mich was belastet summ‘ ich!

Ist doch nicht weiter tragisch, oder? Solange ich nur summe ist doch alles in Ordnung!? 😉

Jeder braucht Ventile für den Alltag – oder brauch das nur ich? Ich glaube jeder hat gewisse Ticks, und wenn einer meiner Ticks nun das Summen ist – jo mei! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s