MAKAROO VEGAN IN 30MINUTEN

Heute habe ich was Einfaches und Schmackhaftes gekocht: MAKAROO!

MAroni – KArotten (KArtoffeln) – ROhnen

Mmmmmh – sag ich euch – Maroni passen wirklich zu vielen Gerichten und schmecken einfach wahnsinnig gut.

Rezept für zwei Personen:

  • 10 Babykartoffeln
  • 6 Karotten
  • 100g bereits gekochte Maroni
  • 200g Rohnen
  • frische Petersilie (eingefroren, ursprünglich aus dem Garten)
  • Sonnenblumenöl
  • Selleriesalz – weißer Pfeffer

Zubereitung (30 Minuten):

Die Babykartoffeln waschen und mit der Schale vierteln. Dann ab in die erhitzte Pfanne inkl. Sonnenblumenöl. Alles mit Selleriesalz und weißem Pfeffer würzen. Während dessen die Karotten waschen und in Scheiben schneiden (ich mag sie lieber knackig, daher sind die Scheiben dicker). Nachdem die Kartoffeln bereits zehn Minuten vor sich hingebrutzelt sind kommen nun die Karotten dazu. Umrühren und den Deckel drauf. weitere zehn Minuten braten lassen – immer wieder umrühren. Dann kommt die Petersilie dazu. Deckel drauf. Hitze auf die Hälfte reduzieren. Weitere fünf Minuten warten. Als nächstes werden die Maroni halbiert und dann in die Pfanne gegeben. Herdplatte auf Null stellen. Deckel drauf, einmal umrühren und nach weiteren fünf Minuten servieren.

Makaroo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s